therapien tierheilpraxis

Therapien

In der Naturheilkunde gibt es unzählige Möglichkeiten für Therapien bei Ihrem Tier. Während meiner Ausbildung zur Tierheilpraktikerin bekam ich einen Einblick in die verschiedensten naturheilkundlichen Therapien. Dabei stand schnell fest, dass sowohl die Homöopathie, als auch die Phytotherapie und die Akupunktur Schwerpunkte in meiner Tierheilpraxis sein sollen. Auch die Blutegeltherapie lässt sich wunderbar bei bestimmten Erkrankungen einsetzen.

Der Schwerpunkt meiner Praxis liegt in der Akupunktur. Trotzdem kann sich während der Untersuchung und auch im Verlaufe der Behandlung herausstellen, dass der Erfolg meiner Arbeit mit einer zusätzlichen Therapieform unterstützt werden kann. In diesem Fall bin ich in der Lage auf die anderen Behandlungsmöglichkeiten zurückzugreifen oder kann an einen besonders ausgerüsteten Kollegen oder Tierarzt verweisen. So ist jederzeit die optimalste Behandlung für Ihr Tier möglich.

In meinerTierheilpraxis biete ich Ihnen folgende Therapien an:

Akupunktur

Homöopathie

Phytotherapie

Blutegeltherapie

Die Ausbildung zum Osteo-Aku-Therapeuten beginne ich im Herbst 2019 und biete diese danach an.

Für alle Therapieformen gilt: Eine individuelle Befunderhebung, Behandlung und Beratung braucht Zeit. Bitte planen sie für die Erstuntersuchung etwa 90 Minuten ein!

therapien huhn